IWA OutdoorClassics 2019

IWA OutdoorClassics 2019

Besuch auf der IWA OutdoorClassics 2019

Vom 08.03. – 11.03.2019 fand in Nürnberg die wichtigste Messe für Sportwaffen, Jagdwaffen, Outdoor- und Sicherheitsausrüstung statt. Über 1500 Aussteller kamen im letzten Jahr zur IWA OutdoorClassics. Interessante Neuheiten der IWA OutdoorClassics 2019 stellen wir euch hier vor.

Feinwerkbau Kleinkalibergewehr Modell 2800 Alu

Feinwerkbau Kleinkalibergewehr Modell 2800 Alu

Unser erstes Ziel auf der Messe war der Stand der Feinwerkbau GmbH. Schon als wir auf den Messestand von Feinwerkbau zuliefen, ist uns das neue „Feinwerkbau Kleinkalibergewehr Modell 2800 Alu“ ins Auge gefallen. Ein wirklich sehr gelungenes Kleinkalibergewehr, welches in Zusammenarbeit mit Spitzenschützen entwickelt wurde. Die Modellreihe 2800 Alu ist mit dem wohl kürzesten Verschluss im Machtbereich ausgestattet. Der Schwerpunkt vom Feinwerkbau Kleinkalibergewehr Modell 2800 Alu ist zurückverlagert und kann somit den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Für einen perfekten Liegendanschlag oder andere Positionen im Schießsport. Rundum eine gelungenes KK Gewehr aus Aluminium.

Technische Daten:
System: Kleinkaliber
Kaliber: .22 lfb
Gesamtgewicht: 5,9 Kg
Gesamtlänge: 1140 - 1185 mm
Visierlänge: 650 - 880 mm
Schaftlänge stufenlos: 800 - 845 mm
Abzugsgewicht: 60 - 150 g

Luftgewehr Modell P 75 Sommerbiathlon

Luftgewehr Modell P 75 Sommerbiathlon

Der Winter neigt sich dem Ende zu und wir nähern uns der dem Target Sprint, eine Sportart im Aufwärtstrend. Für diese recht neue Sportart hat Feinwerkbau gemeinsam mit führenden Athleten sein Luftgewehr Modell P 75 Sommerbiathlon angepasst. Mit dem neuen Magazin für das Target Sprint und dem Umbausatz kann das FWB P 75 optimal auch als Einzellader-Gewehr in dieser noch jungen Sportart eingesetzt werden. Laut Feinwerkbau ist eine Zeitersparnis von 3 bis 5 Sekunden möglich. Dies ist wohl auch der Grund, warum viele Athleten beim Target Sprint auf das Feinwerkbau P 75 Sommerbiathlon vertrauen.

FWB Target Sprint Umbausatz
Technische Daten:
System: Pressluft 300 und 200 bar
Kaliber: 4,5 mm (.177) Diabolo
Gesamtgewicht: 4,2 Kg
Gesamtlänge: 1060 - 1090 mm
Visierlänge: 770 - 815 mm
Schaftlänge stufenlos: 753 - 783 mm
Abzugsgewicht: 500 g

Walther LG400-M „monotec“

Weiter ging es mit dem gegenüberliegenden Messestand der Carl Walther GmbH. Einer der größten Messestände in der Halle 7A auf der IWA OutdoorClassics 2019. Die Firma Walther stellte auf ihrem Stand das ganze Produktsortiment aus. Vom neuen Luftgewehr LG400-M „monotec“, die neue Luftpistole „LP500“, Sportpistolen „SSP“ und „SSP-E“ bis zur Legende der „GSP Expert“ war alles zu sehen. Aber auch viele Großkaliber Pistolen für Sportschützen, Jagd und Behörden waren auf dem Messestand von Walther zu bewundern sowie einige interessante bis lustig wirkende Defense Produkte.

Walther LG400-M „monotec“

Walther hat mit dem neuen LG400-M „monotec“ seine Vielseitigkeit der Einstellungsmöglichkeiten vom KK500-Schaft übernommen. Die Systemaufhängung ist nicht wie üblich mit dem Systemgehäuse kombiniert, sondern direkt am Lauf angebracht. Der Vorteil liegt darin, dass Vibrationen die bei einem Schuss im System entstehen sich nicht mehr auf den Lauf übertragen. Somit wird die Schussleistung nicht mehr negativ beeinflusst.

Technische Daten:
System: Pressluft 300 und 200 bar
Kaliber: 4,5 mm (.177) Diabolo
Gesamtgewicht: 4,97 Kg
Gesamtlänge: 1075 - 1100 mm
Visierlänge: 650 - 850 mm
Schaftlänge: 310 - 390 mm
Abzugsgewicht: 50 - 120 g

Walther LP500 Meister Manufaktur

Walther LP500 Meister Manufaktur

Wirklich neu ist die Luftpistole von Walther LP500 Meister Manufaktur nicht, da es sie schon seit gut einem Jahr auf dem Markt zu kaufen gibt. Dennoch gehört sie hier erwähnt, da es die neuste LP von Walther ist mit den wohl beeindruckendsten Details.

Die Walther LP500 Meister Manufaktur ist optisch schon ein echter Hingucker. Ihre farbigen Applikationen am Kompensatorkegel, Abzugszüngel und der 3D-Beschriftung in 6 verschiedenen Farbvarianten (orange, blau, magenta, grün, gelb oder rot) machen die LP500 so speziell. Aber auch der Gold-Lauf mit seinem Alu-Laufmantel oder der CARBON-Kartusche sind optisch und technisch sehr gelungen. Damit die LP500 optimal in der Hand liegt, kommt auch hier der patentierte 3D-Griff zu Einsatz. Der 3D-Griff der Walther LP500 lässt sich stufenlos an das Griffvolumen der Hand einstellen. Abgerundet wird diese Luftpistole durch den Walther E-Abzug der eine verschleißfreie Abzugseinstellung über viele Jahre hinweg garantiert.

Technische Daten:
System: Pressluft 200 bar
Kaliber: 4,5 mm (.177) Diabolo
Gesamtgewicht: 930 g
Gesamtlänge: 420 mm
Visierlänge: 340 - 400 mm
Lauflänge: 221 mm
Abzugsgewicht: 500 g

Der Blickfang in 9mm

Zum Abschluss bestaunten wir noch diese Schönheit der Walther Meister Manufaktur. Die Walther Q5 Match Steel Frame Custom „We the People“ aus 999 Gold (24 Karat) im Kaliber 9 mm. Diese Schönheit findet man demnächst im Walther Museum, vorab durften wir sie schon einmal durch dickes Panzerglas hindurch bestaunen.

 

We the People

IPSC ist eine Sportart die sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Die Mischung aus Schnelligkeit, Positionswechsel und Präzision macht diese Sportart so beliebt. Eine Sportart bei der physische und psychische Fitness ein muss ist. Daher kamen IPSC Schützen auf der IWA OutdoorClassics 2019 auch nicht zu kurz. Viele neue Aussteller, die ihre neuen IPSC tauglichen Waffen präsentierten waren Vorort.

IPSC Gun Swiss-Made

Für die Dame von Welt… Ein absoluter Blickfang auf jedem Schießstand dürfte dieser AR15 Nachbau sein.

AR15 Girls Pink Gun

Natürlich haben wir auch die ganz Großen und kleinen Waffen-, Munitions-, und Ausrüstungshersteller besucht wie z. B. Heckler & Koch, Sig Sauer, Mauser, Steyr Arms, GLOCK, Blaser, Beretta, REMINGTON, HAENEL, Merkel, H&N, RWS, Hornady, CCI, Sauer und noch ganz viele mehr…