Feinwerkbau Perkussionsrevolver Modell History

Wir haben eine Vielzahl von neuen Artikeln in unserem Online-Shop aufgenommen, einen davon möchten wir Ihnen an dieser Stelle besonders vorstellen:

Dieser sechsschüssige Perkussionsrevolver wurde im Original Mitte des 19. Jahrhunderts von den Amerikanern Rogers und Spencer entwickelt. Damals handelte es sich um eine Auftragsarbeit der Unionsregierung, die die Entwicklung eines neuen Standardrevolvers für Offiziere und Kavallerie in Auftrag gab. Das Kriegsende kam der Massenproduktion dieses Revolvers damals zuvor und daher wurde die Waffe nur mehr vereinzelt im amerikanischen Bürgerkrieg eingesetzt.

Heute wird dieser Revolver originalgetreu mit viel Know-how in modernen Bearbeitungszentren hergestellt. Somit entsteht knapp 150 Jahre nach dem Original ein Revolver, der höchsten Anforderungen genügt. Das Korn dieses Revolvers ist von der Laufachse aus nach rechts und links jeweils um 1,5 mm verschiebbar.

Der Perkussionsrevolver ist 6-schüssig mit einem universellen Griff (rechts/links, Einheitsgröße). Er besitzt ein seitlich verschiebbares Korn, die Lauflänge ist ca. 192 mm, die Gesamtlänge bemisst sich auf ca. 340 mm, das Gesamtgewicht beträgt ca. 1,4 kg.

Eine sehr schöne Waffe, die Sie ab sofort hier in unserem Online-Shop finden.

Beachten Sie bitte, dass die Waffe erwerbsscheinpflichtig ist! Wenn Sie Fragen hierzu haben informieren wir Sie gerne.